Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Brieffreundschaft mit der Harrison Junior High School (USA) in Harrison /Ohio

25. 11. 2020

Bekannterweise haben die Gemeinden Meckesheim und Harrison/ Ohio vor eine Städtepartnerschaft abzuschließen. Zu diesem Zweck besuchte Bürgermeister Brandt mit seiner Familie im Jahre 2019 Harrison, bei Cincinnati. Monate später stattete eine kleine Delegation aus den USA einen Gegenbesuch in Meckesheim ab.

Für die Schule ist bzw. wäre eine Städtepartnerschaft mit einer englischsprachigen Gemeinde eine Bereicherung. Als Schule wollen wir mit dem Knüpfen einer Brieffreundschaft zwischen Schülern und Schülerinnen beider Schulen einen Beitrag zu einer Annäherung leisten.

Die Vorabgangsklasse der KBS wurde gebeten in traditioneller Form einen Brief an Gleichaltrige der Harrison Junior High zu schreiben. Der Schüler Laurent Sadiku, Klasse 9b, setzte solch ein Schreiben auf, in dem er sich und seine Schule kurz vorstellt und um Kontakt mit der 9ten Klasse aus Harrison bittet. Am Freitag, den 20.11.2020 wurde der Brief zur Postagentur in Meckesheim gebracht und losgeschickt. Es wäre schön, wenn jemand antworten würde und sich so eine Kommunikation bzw. Freundschaft entwickeln könnte. Selbstverständlich kann der Austausch über moderne Medien stattfinden, zumal die meisten Teenager über mehrere Konten in den sozialen Medien verfügen. Aber zunächst heißt es auf Antwort warten...

Ab die Post (1)

 

Bild zur Meldung: Brieffreundschaft mit der Harrison Junior High School (USA) in Harrison /Ohio

Karl Bühler Schule Meckesheim  |  Gemeinschaftsschule mit Grundschule

mit Außenstellen Mönchzell (GS)

 

Schulstr. 19

74909 Meckesheim

Tel.: 06226 9200-70

Fax: 06226 9200-75

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo-Fr: 7:00 - 11:00 Uhr

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 

Sparkassen Logo